Keynote I

Do's and Don'ts – Etablierung und Implementierung von eLearning in Hochschulen

by Holger Hansen, Ruhr-Universität Bochum

 

Thursday, 23 September 2010, 11:30 - 12:30

Presentation in German with English simultaneous translation

Recordings

Recordings: Echo360 | Audio (MP3) | Video (Vodcast) 

Der Implementierungsgrad von eLearning in Hochschulen ist sehr unterschiedlich, ebenso die Verankerung des Bereiches in die bestehende Organisation. Bei aller Vielfalt tauchen dennoch in Hochschulen und Bildungsinstitutionen ähnliche Herausforderungen und Probleme auf. Beispiele hierfür sind das Spannungsverhältnis zwischen Technik und Didaktik oder die (Nicht-)Sicherstellung von Nachhaltigkeit der zentralen eLearning-Support-Angebote.

 

Im Vortrag werden kritische Reflexionen aus der zehnjährigen Geschichte des eLearnings in der Ruhr-Universität Bochum vorgenommen und Erfahrungen aus eLearning-Implementierungsprozessen von Bildungseinrichtungen verallgemeinert und pointiert skizziert. Dabei soll der Versuch unternommen werden, Do´s and Dont´s aus der Perspektive verschiedener Player in Hochschulen herauszuarbeiten.

 

Holger Hansen ist Leiter der Stabsstelle des Rektorats eLearning an der Ruhr-Universität Bochum und seit vielen Jahren als Berater und Dozent im Bereich e-Learning tätig.

Last Change: 2017-07-24 17:29:28, Design by Barbara Sauermost, Picture by Jan Rocho