Open Educational Resources

‚OER-Land’ Deutschland? Hemmnisse und Potenziale für OER-Angebot und -Nutzung in internationalem Vergleich

Presentation held by Pia HonikelILIAS open source e-Learning e.V. / openUP - Lehrende für freie Inhalte (OER) gewinnen

 

The project openUP offers workshops for e-learning staff members at colleges and universities to provide information and qualification in the field of OER. On the basis of an openUP survey the workshop deals with the question: Where do staff members in the university context see obstacles and potentials for OER in teaching in learning environments? The project internal insights are compared with specialized contributions in the field. The workshop tries to answer how far national circumstances e.g. legislation and culture in the scientific work space influence the offer and the use of OER. The German situation is reflected in an international context. The increased political acceleration – late in international comparison – to implement OER in educational institutions in Germany in recent years is significant here.

OERinForm - OER Beratungs- und Schulungskonzept für E-Learning-Einrichtungen an Hochschulen

Vortrag von Anne-Marie Lipphardt; Elena Coroian; Fred NeumannFAU Erlangen-Nürnberg, Institut für Lern-Innovation

 

Um die Digitalisierung der Lehre in den Hochschulen weiter voranzutreiben und zu erleichtern, spielen OER eine immer wichtigere Rolle. Einrichtungen für E-Learning sind zentrale Akteure, die an der Schnittstelle zu den Lehrenden diese Entwicklung mitgestalten. Im Projekt OERinForm wird ein umfassendes Beratungs- und Schulungskonzept zu den Bereichen „OER finden, nutzen, erstellen und teilen“ entwickelt und so aufbereitet, dass es sich nahtlos in die praktische Arbeit der E-Learning-Zentren an Hochschulen einfügen lässt und flexibel in verschiedenen Szenarien eingesetzt werden kann. Im Vortrag wird der Einsatz des Beratungskonzepts im Kontext der Handlungsfelder von E-Learning-Einrichtungen präsentiert und die Nutzung von OER in ILIAS vorgestellt.

OERinForm ist ein Verbundprojekt der Arbeitsgemeinschaft der Medienzentren an Hochschulen (AMH e.V.) und wird vom BMBF gefördert.

Zur Person: Anne-Marie Lipphardt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Lern-Innovation der FAU Erlangen-Nürnberg. Ihr Aufgabengebiet umfasst die mediendidaktische Beratung, Unterstützung und Schulung der Dozierenden an der FAU und die Leitung und Mitarbeit in europäischen Projekten in den Bereichen "Lebenslanges Lernen" und "Technologiegestütztes Lernen".

Go back

Last Change: 2019-04-29 07:56:09