Learning Success and Skills Orientation

Best Practice Space, geleitet von Dipl.-Päd. André Mersch; Dipl.-Berufspäd. Oliver Samoila, Hochschule Ostwestfalen-Lippe
 
 
 
Reflexion in Lehr- und Lernprozessen ist in aller Munde. Die Gestaltung des Einstiegs in Reflexionsprozesse und die Aufrechterhaltung der Motivation Studierender „dranzubleiben“ stellen eine besondere Herausforderung dar. Die Aktivierung dazu erfolgt mentoriell, die Begleitung soll vom Lernmanagementsystem unterstützt werden. Lernende werden im Reflexionsprozess und dem damit verbundenen reflexiven Schreiben begleitet. Sie sollen sich auf das Wesentliche konzentrieren – ihre eigenen Fortschritte, Kompetenzentwicklungen und Potenziale. 
Teilnehmende erkunden ein Lernarrangement bestehend aus Kursen, Übungen und Portfolios in ILIAS. Dabei steht individuelle Begleitung von Lernenden und die Anleitung des Reflexionsprozesses im Vordergrund. Gezeigt werden verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten.
Sie arbeiten mit einem Beispielszenario und erhalten Gelegenheit selbst erste Schritte zu unternehmen und Fragen zu stellen.

Zur Person: Seit 2012 arbeiten André Mersch und Oliver Samoila gemeinsam im Verbundprojekt optes. 
André Mersch ist seit 2009 an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe im Bereich eLearning tätig und in optes mit den Schwerpunkten eMentoring und eTutoring befasst. Oliver Samoila bearbeitet die Themen ePortfolio und Kompetenzmanagement - seit 2016 an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

Go back

Last Change: 2019-04-29 07:56:09