Keynote

Learning Analytics: Können Daten Lernen und Lehren unterstützen?

Keynote-Vortrag von Prof. Dr. Dirk Ifenthaler, Universität Mannheim

 

Learning Analytics verwenden statisch und dynamisch generierte Daten von Lernenden, Lehrenden und Lernumgebungen, mit dem Ziel der Unterstützung von Lernprozessen und der Optimierung von Lernumgebungen. Aktuelle Forschungsbeiträge befassen sich mit der Entwicklung von Dashboards und entsprechende Features für Stakeholder (z.B. Lernende, Lehrende, Administratoren). Die Implementation von Learning Analytics Systemen erfordert interdisziplinäre Forschungszugänge mit Bezügen zur Lehr- und Lern-Forschung, Informatik und Statistik. Neben diesen Herausforderungen muss der Einsatz von Learning Analytics kritisch beleuchtet und begleitet werden, da persönliche Daten für die Analysen verwendet werden. Ziel der aktuellen Forschungsbeiträge um Learning Analytics ist eine theoretisch fundierte Datenanalyse mit pädagogisch relevanten Lernindikatoren und didaktisch aufbereiteten Interventionen (u.a. mittels ILIAS) zu ermöglichen.

Aufzeichnung des Vortrags

Zurück

Last Change: 2018-09-09 11:42:11